Fachwerk Restaurant Hattingen

Zweierlei vom Lamm

Zutaten

für 4 Personen

1,5kg Lammkeule
2 Zwiebeln
Knoblauch
Thymian, Rosmarin, Lorbeer
Zitrone
Olivenöl
500g Lammrücken
500g breite Bohnen
Bohnenkraut
Butter
1 kg Kartoffeln
200 ml Milch
200 g Butter
Salz, Muskat
Cherry Strauchtomaten
Zucker

Zubereitung

Die Keule von Fett und Sehnen und gegebenenfalls von dem Röhrenknochen trennen.

Aus Kräutern, Knoblauch, Zitrone und Olivenöl eine Gremolata herstellen und die Lammkeule damit von innen und außen marinieren, dann mit Bratenband binden.

Nun die Keule im Ofen bei ca. 120 Grad schmoren bis Sie butterweich ist. Kurz vorm servieren die Keule noch mal in Butter goldbraun von allen Seiten anbraten.

Zuerst die Kartoffeln aufstellen und kochen bis Sie weich sind, parallel die Milch mit Salz, Muskat und Thymianzweig einmal aufkochen und an die Seite stellen.

Nun die Kartoffel abgießen und ca 10 min ausdämpfen lassen, dann mit einer Kartoffelpresse oder flotten Lotte pressen und mit der aromatisierten Milch und der Butter zu einem Püree verarbeiten.

Die Bohnen in Salzwasser blanchieren und kurz vor dem servieren nochmals durch Bohnenkrautbutter ziehen.

Fachwerk Newsletter

Wir informieren Sie über den Mittagstisch, Aktionen und Events!